Montag, 27. Oktober 2014

Absolute Flaute! - Was sind eure Ideen dagegen?

Hallo Leute!

Viel Zeit ist vergangen, seit ich das letzte Mal etwas gepostet habe. Ich hatte in letzter Zeit viel zu tun und das wird auch die nächste Zeit so bleiben (ich berichtete über das kurze Schulhalbjahr). Ich schulde euch immer noch die Bilder aus meinem Urlaub und das habe ich auch nicht vergessen. Ihr bekommt die auch noch, aber nicht jetzt, da ich auch an meinem Praktikumsbericht noch ein bisschen arbeiten muss, aber das ist nicht viel.

Was ich zum Schluss aber noch sagen wollte: ich weiß, dass dieser Blog noch kein wirkliches Genre hat. Es ist eine Mischung aus Screenshots, Fotos, sinnvollen und weniger sinnvollen Posts à la "Es dauert noch". Ich weiß immer noch nicht genau, was das hier werden soll. Und da ich ja nicht so viel Zeit in nächster Zeit haben werde (Vorsicht Wortwitz!), habe ich jetzt einfach mal beschlossen, das Projekt Blog auszudünnen, heißt also, ich schreibe nur, wenn es etwas zu berichten gibt. Nur solange ich nicht genau weiß, über was ich bloggen möchte, wird das noch ein wenig dauern. Schaut einfachn immer mal drauf.

Zum Thema dieses Blogs: Ich finde, dass die Screenshots immer ganz interessant waren und diese behalte ich auch bei.

Was ich mir überlegt hätte, wäre, bestimmte Themen zu kommentieren oder so. Ich weiß es noch nicht so genau. Deswegen frage ich euch!

Habt ihr Themenwünsche?

Schickt sie mir an:

skmb98-blogthema(at)yahoo.de

Dies ist eine Wegwerfadresse, wundert euch also nicht über den Namen!
Sie ist vertrauenswürdig!

Ich bedanke mich jetzt schon über eventuelle Themenvorschläge!

Bis bald!

Euer

Malte B.

Dienstag, 7. Oktober 2014

Vom Praktikum, das an meiner Freizeit nagt und den Beschwerden über den Stundenplan

Hallo Welt!

Aktuell habe ich zwei Wochen Schülerpraktikum in Frankfurt und habe deshalb nicht viel Zeit,um an irgendwas zu arbeiten. :( Ich habe - glaube ich zumindest - schon mal irgendwann vor 100 Jahren  geschrieben, dass ich wegen meines neuen Stundenplans von der Schule nur äußerst wenig Freizeit habe, noch weniger als letztes Jahr!

Lassen wir es uns mal durchrechnen: in meiner Jahrgangsstufe (Q1/2) muss man mindestens 37 Wochenstunden haben, maximal 40. Und man darf nicht mehr als 10 Freistunden haben (Mittagspause nicht eingerechnet). Bei mir sieht das so aus:
  •  37 Wochenstunden Unterricht
  • 8 Freistunden
  • Montags bis Freitags jeweils eine Schulstunde Mittagspause
Macht zusammen: 37+8+5=50 Schulstunden à 45 Minuten! Die großen und kleinen Pausen habe ich da noch nicht mit eingerechnet... zusammengefasst sind das 2250 Minuten, also 37,5 Stunden. Plus große Pausen von 5*2*15 Minuten, also 150 Minuten (2,5 Stunden) und kleine Pausen von etwa 15*5 Minuten, also etwa 75 Minuten (1,25 Stunden) habe ich also etwa eine 41 Stunden-Woche! Ohne Pausen "nur" 33,75 Stunden. Man könnte wirklich sagen, dass wir Schüler einen Beruf ausüben! Dank G8! ;)
 
Egal, genug gemeckert, nächstes Jahr bin ich eh mit der Schule fertig und nächstes Jahr kann ich wieder ein bisschen abwählen, dann wird das auch weniger mit den Stunden.
 
Das war's erstmal wieder für heute. Ich werde mich noch ein bisschen meiner Minecraft-Welt widmen.
 
Bis bald!
 
Euer
 
Malte B.

Sonntag, 21. September 2014

Es dauert immer noch! :(

Guten Abend,

ich sage euch das jetzt auch nicht gerne, aber es dauert immer noch, bis ich euch die Fotos aus Belgien hier auf meinem Blog zeigen kann. Die Schule hat ja wieder begonnen und ich schreibe morgen und übermorgen Klausuren und hatte Hausaufgaben bis zum Geht-Nicht-Mehr auf. Daher hatte ich noch überhaupt keine Zeit... Tja Leute, das ist halt G8!

Ich habe diese Woche sicherlich genauso viel zu tun, daher rechnet erst so am Wochenende (?) damit, dass ich euch die Fotos zeigen kann.

Ich hoffe, ihr habt die Geduld dazu.

Achso: ich bin beim Poetry-Slam übrigens Vorletzter geworden! Egal, ich hab noch ein besseres Gedicht, das trage ich noch ein anderes Mal vor. Und das Gedicht, das ich vorgetragen habe, stelle ich natürlich auch noch hier in den Blog. Also - freut euch drauf!

Und noch was: ich arbeite gerade am 7. Song und habe bereits Ideen für den 8. und 9. Song! Da dürfte also auch in den nächsten Wochen wieder was kommen.

Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne und hoffentlich entspanntere Zeit als bei mir!

Euer

Malte B.

Dienstag, 9. September 2014

Endlich! Besucher aus Frankreich! und weiteres...

Guten Abend Leute! Bonsoir chers lecteurs/lectrices!

Wie ich - glaube ich zumindest - mal in einem Post geschrieben habe, hatte ich mir ja noch Besucher aus Italien und Frankreich gewünscht. Ersteres hat sich... nicht erfüllt! :( Dafür aber letzteres! :D Und da freue ich mich natürlich, ebenso über den Besucher aus Belgien. Und das passt halt so gut, weil ich ja in den Ferien in Belgien und Frankreich war. Soviel dazu.

Der Post mit den Fotos aus Belgien und Frankreich kommt noch, wartet damit bis zum Wochenende ;)

Wer von euch noch zum Poetry Slam am Freitag, den 12. September kommen wollte und noch keine Karte hat:

Pech gehabt! Alles ausverkauft! :(

Nein, fangt jetzt bitte nicht an, vor eurem Rechner, Smartphone oder Tablet zu flennen, es könnte Tränenflüssigkeit in das Gerät eindringen und dieses beschädigen! Ich hafte nicht für eventuelle Schäden! :P

Nein, kleiner Spaß am Rande. Übrigens: ich habe mir gerade überlegt, hier noch ein Foto aus meiner aktuellen Minecraft-Welt einzufügen, in der ich ja an einer Autobahn arbeite. Schaut selbst:

Hier könnt ihr - trotz Nacht - die Anfänge eines Autobahnkreuzes sehen. Das gelbe sind die Markierungen der Bundesstraße/Schnellstraße, die blauen Markierungen sind die der Autobahn. Das grüne unter dem Cursor mit dem orangebraunen, leuchtenden Teil ist ein Lastwagen. Das hell leuchtende sind die Frontscheinwerfer, hinten schimmern - kaum zu sehen - die Rückscheinwerfer. Die auf den ersten Blick randomly verteilten Glowstoneblöcke in der Straße und im Boden sind die Markierung der Grenze der Kartenausschnitte. Eigentlich unnötig, aber egal! ;) Ach so, die grauen Streifen über der Autobahn ist die U-Bahnlinie, nur in dem Abschnitt nach oben verlegt. Oben links das Weiße ist das Chemiesilo, das Backsteingebäude daneben ist der Alarmturm. Mehr muss ich - glaube ich - nicht sagen.

Das wär's dann auch schon wieder für heute. Ich hab übrigens noch mehr Minecraft-Bilder, die werde ich euch auch noch zeigen. Und ich arbeite regelmäßig an der Welt, also wundert euch nicht, wenn das Kreuz demnächst fertig ist. Aber zum Teufel - das ist eine wahnsinnig aufwendige Arbeit!! Fehlt jetzt nur noch der Vehicles- und Cars-Mod für Minecraft 1.8! Was ist eigentlich mit denen los? Die wurden so seit Version 1.3.2 nicht mehr geupdated?! o.O Schade eigentlich.

Naja, vielleicht macht sich ja einer von euch dran, ich hab's nicht so mit programmieren... :D

Bis bald!

Euer

Malte B.

PS: ich kann mittwochs immer bis 8:15 Uhr schlafen, da ich 1. und 2. Stunde frei hab! Ha!!

PPS: wenn ich nebenbei David Guetta's "The World is mine" beim bloggen höre, bekommt das Ganze doch gleich eine ganz andere Bedeutung! :P

Montag, 8. September 2014

Raus aus den Ferien!

Hallo Leute!

Ich hoffe, ihr habt mich nicht für tot oder in den Ferien verschollen erklärt, weil ich jetzt ja schon seit gefühlt einem Monat (es ist auch fast ein Monat...) nichts mehr geschrieben habe. Tja, das war nun so, da ist jetzt nix dran zu ändern, aber jetzt schreibe ich euch ja wieder! ;) Ich habe in den Ferien etwa 225 Fotos mit meinem Smartphone (einem Motorola Moto G - SCHLEICHWERBUNG *hüstel hüstel*) geschossen, die werde ich noch - sofern von Bedeutung - in einem anderen Post hochladen. Denn ich muss gleich wieder in die Schule ;)

Also, nun habt ihr wieder ein Lebenszeichen von mir und könnt euch auf den nächsten Post freuen!

Bis dann,

Euer

Malte B.

Dienstag, 19. August 2014

Von Tierischem Streit, dem Schlaf des Polarfuchs und dem Meerschweinchen

Guten Abend Leute!


Ich war am Samstag im Tierpark Herford und habe dort mal ein bisschen mit meiner Kamera herumgespielt. Ich habe da mal von drei Tierarten Fotos gemacht und füge sie mal in diesen Post ein. Ist zwar nichts besonderes, aber trotzdem ganz niedlich.

Zuerst gibt es nur etwas Tumult...
Dann werden einige handgreiflich! PRÜGELEI! PRÜGELEI!
Und da löst sich alles auf. Aber nicht lange - denn nur kurze Zeit später geht es weiter...
Nur einer bleibt cool!
Das Meerschweinchen im Kaninchengehege. \:| keine Sorge - wohl nur eine Aushilfslösung.
Da lugt es schon mal ein bisschen hervor - es ist ein wenig scheu.
Es traut sich raus.
Und da kommt das Meerschweinchen! OH WIE SÜß! *-* ICH LIEBE MEERSCHWEINCHEN!!!
Ok. Abregen. Hier schläft ein Polarfuchs. GOTT IST DER SÜß!!!
Ok, das war jetzt natürlich ein bisschen übertrieben. Aber niedlich allemal! Und ganz nebenbei werden mein Motorola Moto G und ich ein immer eingespielteres Team. Ok, das ging schnell, schließlich ist es einfach zu bedienen... ;)

Egal, genug Werbung gemacht - das war's schon wieder. :(

Bis bald! Genießt eure letzten zweieinhalb Ferienwochen!

Euer

Malte B.

Freitag, 15. August 2014

Zwei Wochen lang keine Songs mehr

Hallo Leute!

Ich bin ja im Urlaub und habe FL Studio nicht mit. Somit werden in den nächsten zwei Wochen auch keine Songs erscheinen und ich werde auch an keinen arbeiten können. Somit ist Geduld angesagt. 
Ich schreibe diesen Post mit meinem Smartphone (Motorola Moto G), daher Übernahme ich keine Haftung für Unregelmäßigkeiten in der Formatierung. Aber ich denke, dass euch das auch nicht so stört. ;)

Ich wünsche euch noch einen schönen Freitag - ihr wisst ja: Freitag ist Freutag!

Bis bald!

Euer

Malte B. 

Montag, 11. August 2014

Der sechste Song!

Guten Abend!

Es ist nun endlich soweit: der sechste Song ist raus! Viel sage ich nicht - dazu habe ich schon eine relativ ausführliche Description geschrieben. Hier also der Link:


Also: hört rein, liket, abonniert, wenn ihr's noch nicht getan habt und so weiter. Ihr kennt das ja bereits ;)

Bis demnächst!

Euer

Malte B.

Sonntag, 10. August 2014

Das Halbjahrsjubiläum!

Hallo alle zusammen!

Wie bereits gestern angekündigt, ist mein Blog nun ein halbes Jahr alt. Auch wenn er in den letzten Monaten an Qualität, Quantität, Humor und Attraktivität verloren haben mag - ich werde mich bemühen, dem Blog bessere Artikel zu gönnen. Leider erlebe ich aber nicht so viel, wovon ich berichten könnte, jedoch denke ich, dass sich das im Urlaub noch ändern wird.

Sei's drum: heute wird weitergefeiert!
Jedenfalls die, die's wollen :P



Viel brauche ich auch gar nicht mehr zu sagen, finde ich, außer, dass ich versuchen werde, heute den Release meines sechsten Songs hinzukriegen.

Bis dahin also!

Euer

Malte B.

Samstag, 9. August 2014

Der 50. Post! und der 6. Song! und morgen: das Halbjahrsjubiläum!

Guten Abend Leute!

Heute ist mal wieder ein Tag zum Feiern!

Denn:

dies ist der 50. Post! Und aus dem Feiern kommen wir schon gar nicht mehr raus!

Denn:

morgen ist das Halbjahrsjubiläum meines Blogs.
Und morgen ist höchstwahrscheinlich der Release meines sechsten Songs! Wie schon im ersten Song gibt es hier nur eine Folge von vier Akkorden, die einen sehr flüssigen Wechsel haben. Mehr außer Symmetrie sage ich nicht...

Ihr sehr: dieses Wochenende wird sehr durchzecht.

Bis morgen!

Euer

Malte B.


PS.: ein Nachbar von mir pflegt zu sagen: "Morgen ist immer nach einer längeren Schlafenszeit!"

Freitag, 8. August 2014

Von dem kleinen Ferienloch und den Polen und Ungarn

Hallo zusammen, Szervusztok und Cześć!

Nachdem ich die letzten Tage immer mal in die Statistiken geschaut habe, ist mir aufgefallen, dass es in den letzten zwei Wochen nicht mehr als durchschnittlich 3 - 4 Seitenaufrufe pro Tag gab. Nun ist das kein Vorwurf oder sonst was, es zeigt aber nur auf ganz anschauliche Weise, dass wohl einige meiner Blog-Leser und Blog-Leserinnen im Urlaub sind und meinen Blog wohl nicht immer regelmäßig erreichen können. Was ja auch nicht weiter schlimm ist. ;)

Des weiteren habe ich im Bereich "Publikum", der das Land der Besucher meines Blogs anzeigt, gesehen, dass ich wohl ein neuer Leser aus Ungarn habe! Darüber freue ich mich natürlich sehr! Genauso glücklich bin ich aber, dass ich nun auch Leser/innen aus Polen habe. Fehlt an meinen Nachbarländern nur noch Belgien, Frankreich, Luxemburg, Tschechien und Dänemark. ;) Ich hoffe zudem noch auf Leser aus Italien.

Ansonsten: ich fahre ab übernächste Woche auch in den Urlaub und Dank zugesichertem Wlan-Anschluss werde ich dann also direkt aus Belgien bloggen können. Freut euch schon mal drauf - vielleicht kann ich ja jemandem dort meinen Blog empfehlen? Ich hätte dann zumindest einen Besucher aus Belgien gesichert! XD

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Freitagabend - ihr wisst ja: Freitag ist Freutag!

Bis bald! Hamarosan találkozunk! Do zobaczenia wkrótce!

Euer

Malte B.

Sonntag, 3. August 2014

Poetry Slam

Hallo Leute!

Ich habe mich mal zum 1. Poetry Slam in Hofheim angemeldet. Organisiert wird das Ganze von der Hofheimer Kulturwerkstatt und der Sponsor ist die Frankfurter Volksbank. Wie es für Hofheim der erste Poetry Slam ist, ist es auch für mich der erste. Hier die Fakten, kurz und knapp - wie das bei mir ja eigentlich nie üblich ist ;) - da sollte alles Wichtige geklärt sein.

AN WELCHEM TAG FINDET DAS GANZE STATT? -- Freitag, den 12. September 2014.
WANN GEHT ES LOS? -- Es geht um 21:00 Uhr los, Einlass ist ab 20:30 Uhr.
WO FINDET DAS GANZE STATT? -- Jazzkeller Hofheim, Hattersheimer Straße 6B. Wegbeschreibung: http://www.jazzkeller-hofheim.de/page.php?9
WO KRIEGE ICH KARTEN? -- Karten gibt es beim Vorverkauf in der Papierscheune, Hauptstraße 52 in Hofheim.
WIE VIEL KOSTEN DIE KARTEN? -- Die Karten kosten 4€ im Vorverkauf (s.o.) und 5€ an der Abendkasse.
ICH MÖCHTE AUCH MITMACHEN! -- In diesem Fall schaut ihr am besten auf die Homepage der Hoheimer Kulturwerkstatt: http://www.hofheimer-kulturwerkstatt.de/ Dort findet ihr auch den Link zum Anmeldeformular. Bitte schickt noch eine Einverständniserklärung der Eltern mit, da ihr ja noch nicht 18 seid und es ja auch das deutsche Jugendschutzgesetz gibt, das die Zeiten, in denen Jugendliche unter 18 Jahren auf einer Bühne stehen dürfen, klar regelt.
 
Ja, nun ist ja noch ein wenig Zeit bis zum 12. September; trotzdem ist es ja für Werbung nie zu früh. Ich habe schon ein Gedicht, ein zweites werde ich noch schreiben. Sollte ich wirklich gewinnen - wovon ich NICHT ausgehe - habe ich noch zwei kleine Textchen parat. Ich rechne aber wie gesagt nicht mit dem Gewinn, noch nicht mal mit einem Platz in der nächsten Runde; trotzdem muss man ja vorplanen.
 
Ich fände es sehr schön, wenn ihr am 12.09.2014 Zeit und Lust habt und dort mal hinkommt, sofern es euch denn möglich ist (das betrifft eigentlich nur die Leser/innen aus den USA u.s.w.). Auch wenn ich mich blamieren sollte - es lohnt sich sicherlich - allein schon, wenn der Fall einer Blamage eintreten sollte :P

Das wär's dann auch erstmal. Merkt euch den Termin schon mal und haltet ihn euch frei, wenn möglich.
 
Somit bis zum nächsten Post!
 
Euer angehender Poet und Dichter
 
Malte B.

Freitag, 1. August 2014

Mission: gescheitert

Guten Abend Leute!

Leider habt ihr es nicht geschafft, die Anzahl der Blogaufrufe vom Monat Juni zu toppen.

Deshalb bin ich maßlos enttäuscht von euch und werde deshalb diesen Blog beenden!

Es wird ab jetzt keine Posts mehr geben und ich werde mich in die Ecke stellen und heulen.

Ach was, Spaß! XD

Natürlich werde ich weitermachen! An alle, die jetzt schon kapituliert haben: Bitte lasst es! Es war nur ein Scherz! Ich sollte ehrlich weniger witzig sein.

Egal, das hier gilt also als kleines Lebenszeichen von mir. Außerdem arbeite ich an meinem sechsten Song! Den könnt ihr etwa nächste Woche erwarten. *-*

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Freitagabend! Und nicht vergessen:

Freitag ist Freutag!

Bis bald!

Euer

Malte B.

Montag, 28. Juli 2014

Noch 30 Aufrufe!

Und schon wieder melde ich mich und spamme meinen Blog mit kurzen Posts voll. Was ich nur sagen wollte: nur noch 30 Aufrufe und wir habe den Monat Juli um einen Aufruf überboten! Das kriegt ihr in den nächsten drei Tagen noch hin! ;)

Euer

Malte B.

Ferienjob oder kein Ferienjob? Das war hier die Frage!

Hallöchen!

Und nochmal melde ich mich, denn ich halte es für unangebracht, die Themen Song und Ferienjob miteinander zu kombinieren. Ich denke, das seht ihr auch so. Also: ich hatte ja mal in einem der letzten Posts geschrieben, dass ich auf der Suche nach einem Ferienjob war. Die Antwort: Es wird keiner! :( Im örtlichen Einkaufszentrum gab's entweder nur welche ab 18 Jahren (die ich aber nicht bin) oder es gab schon genug Mitarbeiter für die Ferien. Gut, hab ich also in einer Werkstatt nachgefragt, da ja mein größter Traum ist, mir einen Oldtimer zuzulegen und ihn auch pflegen und warten zu können. Daher erhoffte ich mir, dass ich das dort erlernen könnte. Natürlich ist das dann ein Praktikum und kein Ferienjob, da ich ja so gut wie keine Kenntnisse bezüglich Wartung und Pflege eines Autos habe. In der Werkstatt angekommen sagte man mir, dass sie meinen Wunsch nachvollziehen und verstehen könnten und das Ganze auch gerne unterstützen würden, aber mit der Versicherung gäbe es wohl Probleme, da ich ja noch nicht volljährig bin und das ja auch kein Praktikum von der Schule aus ist. Also war's das wohl mit dem Ferienjob/Praktikum.

Egal, dann habe ich halt viel freie Zeit, in der ich euch mit Posts und Songs füttern kann! ;)

Bis zum nächsten Mal!

Euer

Malte B.

Der fünfte Song!

Hallo Leute!

Endlich ist es wieder so weit! Der fünfte Song ist raus! Er heißt "Two Days" - und das nicht ohne Grund: ich habe den Song innerhalb von zwei Tagen komponiert und hochgeladen. Der Song ist nur entstanden, weil ich "alte" Entwürfe abgeklappert habe, die ich mal vor Monaten gemacht habe (In einem vorherigen Post habe ich das schon mal erwähnt). Dabei habe ich die ersten Akkorde gehört und wusste: "Genial! Das ist es!". Zuerst erinnerte mich das Ganze an den Song "Smalltown Boy" von Bronski Beat von 1984. Ich habe mich aber nicht daran orientiert, sondern ein paar einfache Melodien erstellt und miteinander kombiniert, wie ihr das ja schon von mir kennt ;)

Und dabei ist das hier also rausgekommen:


Hört rein, liket oder disliket es, abonniert, wenn ihr das noch nicht gemacht habt und bla bla bla, das ganze Gesocks kennt ihr ja bereits. XD

So, nun wünsche icheuch noch einen schönen Tag und bis bald!

Euer

Malte B.

Sonntag, 27. Juli 2014

Kurznachricht: Morgen kommt der fünfte Song! *-*

Guten Abend!

Ich wollte euch nur ganz kurz mitteilen, dass morgen der fünfte Song herauskommt! Es gibt noch keine Vorabinformationen, lasst euch überraschen! ;)

Mit besten Grüßen,

Euer

Malte B.

Mittwoch, 23. Juli 2014

Wie versprochen: mein vierter Song!

Hallo alle zusammen!

Wie ich euch gestern versprochen hatte, wollte ich heute meinen vierten Song herausbringen. Im Gegensatz zum dritten Song habe ich mein Versprechen auch einhalten können und darf euch nun freudig den vierten Song "The Experiment" präsentieren. Warum er so heißt, könnt ihr in der Beschreibung nachlesen. Und nun möchte ich gar nicht so viel um den heißen Brei reden, sondern euch gleich den Link geben:


Hört einfach mal rein, wie immer, und kommentiert, liket, abonniert (wenn ihr's noch nicht gemacht habt) und wir sehen uns spätestens beim nächsten Song wieder!

Bis denne!

Euer

Malte B.

PS: ich bin auf dem besten Wege zu einem Ferienjob in einer Werkstatt! Wenn ich ihn kriege und Fotos davon veröffentlichen darf, werde ich natürlich davon berichten - aber natürlich auch, wenn ich keine Fotos davon veröffentlichen darf... ;)

Dienstag, 22. Juli 2014

Der vierte Song kommt morgen! und eine CD vielleicht auch irgendwann.

Hallo Leute,

ich bin gerade wieder einmal produktiv und habe an meinem vierten Song weitergearbeitet - er ist wieder komplett Selfmade und - für meine Verhältnsse - abwechslungsreicher. Aber ich glaube, dass ich nicht so sehr in der melodiereichen Musik "zu Hause" bin, sondern eher in der akkord- und liegetönelastigen Musik. Trotzdem bin ich ganz zufrieden mit meinem Song, den ihr ab morgen auch anhören könnt. Denn dann werde ich ihn ein letztes Mal probehören und ihn dann freigeben - der passende Hintergrundbildschirm und die Description werden gleich schon mal fertiggestellt. Und dann ist auch er fertig! :)

Ich habe außerdem überlegt, dass ich, wenn ich so 12 Songs zusammen habe (ich denke so Ende dieses / Anfang nächsten Jahres), diese in Form einer CD verewigen werde. Bisher plane ich diese aber erstmal als Unikat ein - ich sagte: bisher! Wenn ihr dann gerne eine haben möchtet, schreibt an meine Mailadresse von M. B. Music, die ihr mithilfe eines Captchas auf der Kanalinfoseite sehen könnt. Hier der Link dahin: https://www.youtube.com/channel/UCqqCCy1_dOYAVaZ81tUp9ww/about. Ich kann noch keine Angaben über den Preis machen, dafür müsst ihr noch warten. Schreibt mir aber in jedem Fall, wenn ihr eins haben wollt, und wenn ihr noch nicht wisst, schreibt mir trotzdem, da ich das auch mit einberechnen werde. Vielleicht sagt ihr dann ja doch noch, dass ihr eins haben wollt und dann habe ich eins da. Beachtet jedoch, dass ich das Porto dazurechnen werde (je nachdem, wo ihr lebt [bsp.: USA], können die ja ziemlich hoch werden... da müsste man mal schauen), beachtet das also.

Aber - ich weiß eben nicht, ob ich das machen werde, da sich sowas erst ab 20 Exemplaren wirklich lohnt... egal, ich werde sehen, ich mache da manchmal schon sehr früh viel Wind drum. ;)

Egal, ich werde euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

Dann bis morgen!

Euer

Malte B.


Montag, 21. Juli 2014

1000 Aufrufe und der 40. Post!

Leute, es gibt was zu feiern!

Nämlich:

 Aufrufe!

und dies ist außerdem mein 40. Post!


Machen wir eine Flasche Champagner auf und trinken ne schöne, kühle Caipirinha drauf und perfekt ist das Jubiläum. ;)

Ich habe ja schon heute schon ganz gespannt drauf gewartet, wann ich den 1000. Besucher kriege. Denn seit gestern hing das immer bei 999 Seitenaufrufen - jetzt waren es 1002 Aufrufe - da habe ich das Jubiläum doch schon wieder verpasst wie das Vierteljahrsjubiläum. À propos Jubiläum:


am 10. August feiert der Blog sein halbjähriges Bestehen!


Macht euch da also auf eine kleine Feier gefasst... auf jeden Fall mit einem neuen Song! :P

Ja, das ist also die Jubiläumsnachricht - feiert schön mit mir, wenn ihr diesen Blog feiern wollt - und wenn nicht, geht halt was anderes machen. :)

Wir sehen beziehungsweise lesen uns!

Bis bald

Euer

Malte B.

Samstag, 19. Juli 2014

Bald sind Ferien!

Hallöchen!

Bald habe ich Ferien (ab dem 28.07.) und bin dann nach 27 Wochen (!) des zweiten Halbjahres für sechs Wochen von der Schule befreit. Ja, dieses und nächstes Jahr (27.07. Ferienbeginn) ist Hessen spät dran - das freut doch alle hessischen Schüler! Vor allem, weil sie nächstes Halbjahr nur 9 Wochen bis zu den Weihnachtsferien haben (ich jedenfalls), um die Arbeiten b.z.w. Klausuren zu schreiben, die im ersten Halbjahr in 16 Wochen (gerechnet bis zu den Weihnachtsferien) geschrieben wurden! Da kommt doch Freude auf!! -.-

Egal, Ferien haben ja nur Vorteile. Vor allem für euch, denn in den Ferien könnt ihr:
  1. Mehr Posts erwarten, da ich mehr Zeit habe. Die ersten drei Wochen habe ich noch nichts vor; die Suche nach einem Ferienjob ist noch nicht geglückt... :(
  2. Mehr Songs erwarten, aus genau dem Grund wie in Punkt 1. Und so als kleine Insider-Info: ich arbeite an einem vierten Song! Bis jetzt habe ich schon 1:42 min zusammen, aber da wird nochmal gehörig verändert, sodass es noch ein bisschen dauern könnte. Vorsichtshalber rechne ich mit einem Release etwa nächstes Wochenende / übernächste Woche, aber je nach Probiktivität kann es auch schon früher sein. Egal, ihr seht dann schon! ;)
Gut, das ist jetzt also schon mal eine kleine Information und ein kleiner Einblick dessen, was ihr in den Ferien erwarten könnt.
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,
 
Euer
 
Malte B.
 
PS: ich arbeite hart an meiner Minecraft-Welt - ich werde mal in der nächsten Zeit ein paar Screenshots machen und sie hier posten. :)

Dienstag, 15. Juli 2014

Sprayart!

Hallo Leute,

ich bin heute im Internet ein bisschen der allgemeinen sportlichen Aktivität des Surfens nachgegangen und bin dabei auf die Seite http://www.spraybrazil.com gestoßen, auf der man mit dem virtuellen Freistoß-Sprayzeugs etwas sprayen kann. Ich war davon angetan und habe Folgendes gesprüht:

Link: http://www.spraybrazil.com/c/C00F05C8F5F940354E567C015A9C8CDB
Ihr könnt es ja auch mal ausprobieren (Link siehe oben) oder euch durch die Gallerie durcharbeiten: http://www.spraybrazil.com/UserPicture

Das nur mal so als kleiner "Zwischenpost".

Bis bald,

Euer

Malte B.

Montag, 14. Juli 2014

Mein 3. Song - endlich!

Guten Abend alle zusammen!

Ich habe nun endlich meinen dritten Song fertig - einige werden ihn bereits ungeduldig erwartet haben, nachdem ich ihn bereits vorgestern (am Sanstag) angekündigt hatte mit der Info, ich würde ihn am Sonntag hochladen. Nun hatte ich aber noch am Sonntag etwas vor, nämlich das Public Viewing vom Finalspiel Deutschland : Argentinien, das wir ja Gott sei Dank gewonnen haben, und somit hatte ich dann keine Zeit, weil meine "Chauffeure" schon 15 Minuten früher kamen und ich somit alles noch canceln musste. Gemäß von so Ereigniskarten aus Gesellschaftsspielen "Gehe sofort auf Start". :D

Nun aber wieder zum Song: ihr findet ihn unter dem Link


Also, hört rein, likt, abonniert und was sonst auch immer.

Bis bald,

Euer

Malte B.

Samstag, 12. Juli 2014

Mein Song hat nun ein Ende - und andere Infos gibt's dazu!

Hallo alle zusammen!

Ich höre mal wieder meinen neuen Song... und er hat nun ein Ende! Das bedeutet, dass einem morgigen Release nichts mehr im Weg steht! mit Kopfhörern hört er sich übrigens noch besser an, und eine gute Hifi-Anlage dürfte den gleichen Effekt haben - also probiert's aus! Ich jedenfalls werde meine Songs auch noch alle mit Kopfhörern hören - und den Sound genießen.

Übrigens noch einige Infos zum Song: es ist wieder einer in Clubmanier gehaltener Song, mit einem konstanten Beat und einem schönen Klavierthema. Wie immer: die Teile werden sich wiederholen - aber das kennt ihr ja bereits von mir! ;)

Bis morgen!

Euer

Malte B.

Freitag, 11. Juli 2014

Eilmeldung: Release doch noch am Wochenende!

Guten Abend nochmal!

Ich lausche gerade herzerfreut meinen neuen Song an und kann euch nun doch schon sagen: er ist releasebereit! Bisher dauert er 3 Minuten und 55 Sekunden. Gut, es war nun auch nicht die größte Arbeit, denn er basiert sowohl auf bereits vorgespeicherten Melodieteilen und Sounds als auch auf selbstgemachten Melodieteilen, wobei man den Unterschied - meiner Meinung nach gar nicht so stark hört - aber man kann, wenn man genau hinhört... ;) Werft mir nun bitte nicht vor, das wäre faul und billig - es gibt halt sooo vieles, was schon mitgeliefert wird, damit musste ich ja herumspielen - und so entstand schließlich der Song. Wobei noch etwa 8 Songs in Reserve stehen, die aber nur aus kleinen Melodieentwürfen bestehen, von denen ich aber wahrscheinlich nur 6 oder so ralisieren werde, vielleicht auch weniger - weil sicher nicht alle das ausreichende Potenzial zu einem eigenen Song haben. Aber ich kann immer noch einzelne Songs zusammenmischen, dann bleiben vielleicht nur noch so 3 Songs übrig (?). Egal - ich werde sehen. Jetzt fehlt nur noch ausgiebiges Probehören und das Ende und dann werde ich den Release wahrscheinlich schon am Sonntag schaffen - wenn nicht, am Montag.

Ich mach für heute dann auch mal Schluss - schließlich muss ich morgen früh raus - Blumen abholen gehen für den Ball und die Ballprob am Mittag... dafür muss ich fit sein! ;)

Bis dann,

Euer

Malte B.